fbpx
Digitaler Zahnabdruck2018-11-08T14:54:34+00:00

DIGITALER ZAHNABDRUCK

Wir bieten Ihnen einen Behandlungsplan ganz ohne die oft als unangenehm empfundenen konventionellen Zahnabdrücke. Ihre Zähne werden mit dem intraoralen Scanner iTero gescannt und kurze Zeit später in 3D auf einem Monitor dargestellt.

SCANNER STATT ABDRUCKLÖFFEL

Wie funktioniert die digitale Abdrucknahme?

Kennen Sie das auch? Die konventionelle Abformung der  Zähne kann richtig unangenehm sein, vor allem das Stillhalten und Ausharren mit geöffnetem Mund, in dem sich der gefüllte Abdrucklöffel befindet.  Wir haben gute Nachrichten für Sie: Silikonpaste und Abdrucklöffel gehören der Vergangenheit an.

Wir arbeiten mit dem digitalen Zahnabdruck und verwenden einen sogenannten Intraoralscanner.  Beim digitalen Zahnabdruck führen wir den Scannerkopf langsam über Ihre Zähne. Dabei werden pro Sekunde 60 Einzelbilder erstellt. So sammeln wir Informationen über Position, Oberflächenbeschaffenheit und Aussehen jedes Zahnes, die Zahnabstände, Zwischenräume sowie die gesamte Zahn- und Kieferstellung.

Der digitale Zahnabdruck wird anschließend in ein 3D-Bild umgesetzt, das bei Bedarf vom Zahnarzt individuell nachbearbeitet werden kann, bevor es ans Labor gesendet wird.

IHR KOMFORT

Wir möchten Ihren Besuch so angenehm wie möglich gestalten, und Ihnen dabei den besten Service auf dem neuesten Stand der Technik bieten. 

Der iTero Zahnscanner

Mit unserem Zahnscanner setzen wir klare Maßstäbe in der digitalen 3D- Zahnmedizin. Der sogenannte “digitale Zahnabduck” ist nicht nur angenehmer, sondern auch um ein Vielfaches präziser als konventionelle Zahnabdrücke.

Das bedeutet für Sie:

  • Kein Würgereiz, kein unangenehmer Geschmack.
  • Sie sparen Zeit, denn der Scan muss selten wiederholt werden.
  • Weniger Nachjustieren Ihrer Zahnspange oder Schienen. Auch Zahnkronen oder Brücken  passen so viel besser.
Vereinbaren Sie jetzt Ihren Online-Termin!